{Download} Anleitung für das Blümchen Nadelkissen zum kreativen Dienstag

Dienstag, 30. Oktober 2012 • / Kommentieren
Mein erster Näh-Workshop am vergangenen Samstag beim CRAFT:RAUM war ein voller Erfolg, denn es hat einfach super viel Spaß gemacht!

Die Stimmung war bei allen angebotenen DIY-Stationen unglaublich gut und es wurde selbstgemacht bis fast alles Material weg war. 
Eine ausführliche "Berichterstattung" folgt noch mit zahlreichen Bildern.

*Hier* kann man sich meine Anleitung vom Wochenende auch nochmal runterladen!

Beschrieben ist das Nähen mit der Hand, aber das geht natürlich auch noch schneller mit der Nähmaschine. Aber egal wie, absolut auch für Nähanfänger geeignet!


Hamburg {denkt PINK}

Samstag, 27. Oktober 2012 • / 2 Kommentare
Bei {beauty is where you find it} strahlt die Galerie diese Woche in pretty PINK!

Aber auch in Hamburg leuchten den ganzen Monat verschiedene Sehenswürdigkeiten in der knalligen Farbe.
Warum? - Das erfährt man *hier*.


Ich habe mich gestern noch in die eisige Nacht gewagt, das erste mal mit Stativ fotografiert. Verschiedene Belichtungs- & Verschlusszeiten ausprobiert, bis die Finger den Auslöser vor Kälte nicht mehr drücken konnten.

Näh-Workshop mit der Villa ❤ Stoff

Freitag, 26. Oktober 2012 • / 1 Kommentar
Ich habe schon mehrmals vom CRAFT:RAUM in Hamburg berichtet, dass ich dort bereits selber gerne fleissig 'gecraftelt' habe!

Um so mehr freue ich mich, morgen Abend selber einen Workshop anzubieten! :D

Natürlich geht es um Stoffe und es wird genäht!
Und zwar diese hübschen, bekannten Nadelkissen oder was man damit eben noch so machen kann...


Aber es werden natürlich noch weitere tolle Sachen angeboten: z.B. Lippenbalsam selber herstellen, 3D Mobiles bauen oder Vasen aus Altglas schneiden!

Los geht's ab 18 Uhr im bethaus Hamburg.
Der Eintritt kostet 5€ inkl. aller Materialien & einem Freigetränk.

Ich würd mich freuen, wenn der ein oder andere Hamburger Blogleser morgen vorbeikommt oder schick doch deine Freunde vorbei, wenn sie hier leben!
Es wird aufjedenfall toll, denn am schönsten bei den frostigen Temperaturen ist doch gemeinsames kreativ sein & machen.

Ein schönes Wochenende!

Schmöckern im Herbst mit dem neuen DaWanda *LoveMag*

Mittwoch, 24. Oktober 2012 • / Kommentieren
Wenn es draussen ungemütlich wird, verkrümeln wir uns doch am liebsten alle nach drinnen an die Nähmaschine oder eben mit der neuen genähten Kuscheldecke und einer köstlichen Tasse Tee oder Kaffee auf's Sofa. Stimmt's!? :)

Wie gut, dass es inzwischen viele tolle Magazine gibt, mit denen es noch gemütlicher wird.
Eins habe ich am Wochenende beim HelloHandmade-Markt ergattern können, die erste Ausgabe des DaWanda *LoveMag*! 
(Erst vor kurzem hatte die Plattform DaWanda ja schon das erste Buch veröffentlicht!)


Das Produktmagazin beinhaltet einige kurze Shopvorstellungen, ein Interview & Städteportrait, aber auch kleine DIY Anleitungen!

Erhältlich ist es auf DaWanda oder zum Online lesen *hier*!
Aber auch die ersten 25 Bestellungen in der Villa Stoff oder Besucher im Lädchen erhalten eine kostenlos Ausgabe von mir!

hello handmade.2012

Montag, 22. Oktober 2012 • / 2 Kommentare
Gestern war es endlich soweit, die "Handmade-Szene" und Liebhaber von Selbstgemachtem trafen sich bei
3. HelloHandmade Markt in Hamburg.

Ich war mit einigen lieben Bloggerinnen: Clara, Susanne & Elodie ebenfalls dort verabredet und habe euch meine Eindrücke in Bildern mitgebracht!


Für uns hat sich das frühe Aufstehen aufjedenfall gelohnt, und sind der späteren mind. 50m langen Schlange am Einlass und dritte Reihe stehen an den Ständen entgangen.


Los geht's!
Und noch schön leer.


Leuchtend bunt gehäkelte Mützen von Wäääng und die hübschen pastellfarbenen Ketten von Frau Sieben. Extra für den Markt hatte Trixi die wunderschönen Kerzenständer aus Holz angefertigt, von denen bestimmt bald auch nochmal einer mein zu Hause ziert! :)


Der fröhliche Stand von Tante Tin lud auch dieses Jahr wieder zum stöbern, zwischen ihren berühmten Sofa-Eulen & ihren Grafiken auf Postkarten und Postern, ein & ich nahm auch etwas mit! :)




Es wurde aber schnell voller in den beiden Ausstellungshallen...


...und für uns 4 ½ der richtige Zeitpunkt für einen Kaffee bzw. RIESENbrezel für den Rabauken, der mich begleitet hat. 
Na gut, ihm blieb nicht viel übrig! ;) 
Aber auch er hatte seinen Spaß & war ganz schön lieb!


Auch einige virtuelle Bekannte habe ich getroffen, z.B. Katrin von nicenicenice, titatoni-Renaade & Anna Sterntaler!
Genau deshalb mag ich diese Märkte, um die Personen hinter den Produkten kennenzulernen.


Meine kleine Shopping-Ausbeute von diesem Tag: das neue DaWanda LOVEMAG, ein Poster von TanteTin und zwei Mini-Stempel (Anker & Boot) von Enna!

Es war ein schöner Markt-Vormittag an einem tollen Herbsttag, den man danach draussen noch sehr genießen konnte!
Die Ausstellerauswahl fand ich gut gelungen! Auch wenn es mir so vor kam, dass der Schwerpunkt sehr vieler Artikel im grafischen Bereich lag, die sich auch teilweiße ähnelten. Trotzdem habe ich aber auch einiges Neues mit ganz viel Liebe zum DIY gesehen.

Wer noch dabei war, erfährt man auch *hier*!