#FREEZEPLEASE // meine SeptemberLIEBLINGE im [insta]Rückblick

Donnerstag, 2. Oktober 2014 •
Eigentlich bin ich absolut froh, dass diese letzten September-Wochen rum sind.
Obwohl sie wunderschön waren, waren es auch allerfieseste Steuerwochen, die verdränge ich jetzt ganz schnell. Nicht, dass ich sie ...hüstel, hüstel... die letzten 8 Monate schon hätte hinter mich bringen können, aber mit "immer auf den letzten Drücker" war ich nicht alleine, wie Einige "gestanden" haben.

Aber so mancher Höhepunkt war allerbeste Prokrastination und lohnt sich unbedingt einzufrieren und sie nicht nur in Erinnerungen festzuschließen:
Ein ganz besonders schöner Moment war der Kennenlernbeschuch bei Miss Minisheriff und die ziemlich toll aussehende, frisch gebacken Mama und liebe Freundin wiederzusehen.
Nicht nur ich bin absolut verknallert in ihre Süße. Schon jetzt verdreht sie den Jungs den Kopf!
Essen, essen, gutes Essen...zum Glück eine leckere Notwendigkeit!

Ich habe das erste Mal Mozzarella selber gemacht. Das ist so leicht und hat gleich beim ersten Versuch bestens geklappt. Wie das ging und wie ich ihn besonders lecker fand, da gibt es demnächst noch ein paar Rezepte. Auch von so manch einer typischen Herbstleckerei, die wir gegessen haben.
Manchmal musste es aber auch mal schnell gehen, wie mit Pasta & Ofentomaten, und Nervennahrung war mein bester Begleiter der zahlenreichen, letzten Wochen.
Nicht nur der Rabauke muss ja an die frische Luft, sondern ich doch mal hinter dem Rechner hervorkommen. Bei schönstem, goldenem Herbstwetter turnten wir dann auch beide wie Äffchen auf dem Klettergerüst, Dehnübungen gegen das Sitzfleisch inklusive, und vergnügten uns anschließend im Lieblingseisladen und stärkten uns bei *einer Kugel Lebensfreude*! :)

Getanzt habe ich wirklich, als ich sie Steuer vorgestern endlich abgeschickt habe, und mit mir selbst angestoßen mit der leckeren Ingwer-Limonade HERBALMOSCOW. Entdeckt habe ich sie im Supermarkt in der neuen RinderMarkthalle, grandiose Produkte die mir schon alleine wegen ihrer tollen Verpackung in den Einkaufswagen springen. Verpackunsliebe galore!
Und jetzt... Ein paar Tage FERIEN über das lange Wochenende!
Die nächsten schönen Momente sammeln! 
Und Ihr? 

1 Kommentar :

  1. so schöne momente... und dem steuerschlonz zum trotz!!!

    (den ich gsd dank schon im august vorm urlaub, aber auch
    auf den letzten drücker, hinter mich gebracht habe.) ;)

    liebe grüße
    nic

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir wertvolle Zeit zum kommentieren nimmst! ♥