DIYFOODFASHIONTRAVEL

DIY • 17 kostenlose Kalender für 2017 zum selbst ausdrucken

Dienstag, 3. Januar 2017 • /
Hallo 2017!

Da bist du ENDLICH!
Ich glaub ich muss nicht betonen wie sehr ich mich auf dieses Jahr freue.
Wie lange ich ihm schon entgegenfieber, allen voran unserem Abenteuer. Ich kann an gar nichts anderes mehr denken. Und beschäftige mich täglich mit nichts anderem mehr, mit Dingen die noch erledigt werden müssen und das sind nicht wenig. Ohne meinen Kalender und etlichen ToDo-Listen wäre ich aufgeschmissen!
DIY | kostenlose Kalender für 2017 zum ausdrucken
Darum gibt es auch dieses Jahr wieder eine Auswahl der für mich schönsten und praktischsten 17 Kalender für 2017 von Bloggern zum kostenlosen herunterladen und ausdrucken.
Im letzten Jahr war die Kalender Übersicht für 2016 der beliebteste Blogpost schlechthin.
Für *2K17* habe noch mehr deutschsprachige und unserem Datumsformat entsprechende Kalender ausgesucht:

DIY | kostenlose Kalender für 2017 zum ausdrucken
1. Den Anfang macht ein kleiner Tischkalender von Frau Zuckerbrötchen inkl. DIY Anleitung zum nachbasteln. Das Kalenderfreebie gibt es blanko zum herunterladen um eigene Fotos einzukleben/einzufügen. Oder den Tipp, wo man sich lizenzfreie Bilder herunterladen kann.

DIY | kostenlose Kalender für 2017 zum ausdrucken
2. Mein Lieblingskalender ist in diesem Jahr von Pearodie
Er ist dem Aquarell Stil vom letztem Jahr treu geblieben. Aber es gibt zusätzlich zum Monatskalender (mit Platz zum eintragen der Termine) auch eine Jahresübersicht und ToDo-Listen, die ich mir gefühlt bereits 100x ausgedruckt habe.

3. Und auch der beliebte Chalkboard Kalender von Botanical Paperworks ist wieder mit dabei. Und einer der wenigen mit komplett englischer Datumsangabe. Noch zwei weitere Kalender mit ganz unterschiedlichem Design gibt es auch zum herunterladen.

4. Bei Caro von the blogbook gibt es einen Wandkalender zum kostenlosen herunterladen. Jedes Kalenderblatt wurde wunderschön schlicht handgezeichnet.

5. Noch viel minimalisticher ist das Kalenderdesign von Dreierlei Liebelei. In zweifacher Ausführung kann man es gratis herunterladen.

6. Sehr, sehr beliebt war im letzten Jahr der Sternbild Kalender von Fee ist mein Name. Darum dürfen wir uns bei Fee für die Kalender Neuauflage in 2017 bedanken.

7. Aber Fee ist mein Name hat es sich nicht nehmen lassen noch ein neuen Kalender mit Bauernregel zu entwerfen. Im eigenwilligen Handlettering Stil mit Weisheiten wie "Auf Aprilflöckchen folgen Maiglöckchen".

8. Und alle guten Kalender sind Drei! Gibt es von Fee ist mein Name noch einen weiteren Kalender für alle Ruhrpott Fans mit schwarz-weiß Fotografien aus Dortmund.

9. Black is the new Calendar! gilt nicht für den niedlichen Jahreskalender von Paul & Clara. Mit süßen Illustrationen vom Panda über "Catcontent" bis zum Kaktus der Designern.

10. Mal ganz anders als die bisherigen Kalender ist das vintage Kalenderblatt mit Rosen der Schweizer Bloggerin MeinLilaPark

11. Handlich klein sind die Kalenderkarten für 2017 zum ausdrucken in den Größen 10x15cm (DIN A6) oder 7,6x10cm mit und ohne Kalenderwochen von Purple Mint.

12. Lou vom Blog Happy Serendipity ist auch ein Kalender Profi. Neben Desktop Wallpaper und Geburtstagskalendern die sie regelmäßig entwirft, gibt es auch in diesem Jahr einen Kalender mit geometrischen Mustern von ihr.

13. Auch für alle Nähbegeisterten gibt es schöne Freebie Kalender. 
Einer davon ist der fröhliche Kalender von Pattydoo. Der macht so manches Nähzimmer zwischen vielen Stoffen und Nähzubehör sicher noch etwas bunter.

14. Nicht nur einen Kalender, sondern gleich einen ganzen Nähplaner mit beachtlichen 27 Seiten (!) gibt es im Blog von Seemannsgarn Handmade. Der Planer in A5 Größe kann auch in beliebig, benötigter Seitenzahl ausgedruckt werden. Er enthält neben dem Terminplaner ganz toll illustrierte Seiten für die (Näh-)Ziele, die Finanzen, die To-Sew-Liste und noch mehr Listen!

15. Und nochmal gibt es einen Kalender in monochrom mit grafischen Hintergrund. Der von Packmahome kann mit jedem Monat auf A4 Seite ausgedruckt werden oder sogar als großer Posterkalender.

16. Durch ihren handgezeichneten Kalender für 2016 habe ich Jenni und ihren Blog Kunecoco kennengelernt. Und sie im vergangenen Jahr auch gleich drei Mal im echten Leben getroffen.
Dieses Jahr gibt es einen neuen, etwas anderen schweinischen Kalender mit den bezaubernden Motiven mit *Herrn Schwein und das Mädchen* zum ausdrucken.

17. Und zum Schluß mag ich euch noch die kostenlosen Wallpaper für Desktop, Tablet und Smartphone von Sodapop empfehlen. Jeden Monat erscheint ein neues Design zum herunterladen.
Ihre Kalenderblätter haben mich 2016 auf meinem Klemmbrett begleitet, mit dem die Idee dieser Übersicht entstanden ist.
Für 2017 gibt es auch wieder ein Kalender printable von Sodapop mit handgemalten Aquarellen. Dieses Mal aber gegen einen kleinen Obolus, der einem guten Zweck gespendet wird.
Noch immer finde ich es am schönsten die Kalender im *Klemmbrett aufzustellen oder zu hängen. Aber man kann sie mit solch einem *Spiralbinder Gerät sogar selber binden, um ihn auch mitzunehmen.

Und ist etwas für euch dabei?
Welcher gefällt Euch am besten?

Ich, und die Kalender-Designerinnen sowieso, würden sich über Feedback zu den Kalendern sehr freuen. Vielleicht habt ihr ja ein klitzekleines bisschen Zeit in 365 Kalendertagen einen lieben Kommentar zu hinterlassen.

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Jahr 2017!
Das es ein ganz schönes wird, auch wenn nicht an jedem Tag die Sonne scheint.
MerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Kommentare :

  1. wow was für eine schöne auswahl. ich kann mich kaum entscheiden... sodapop hatte ich in 2016... mal sehen, welchen ich mir dieses jahr ausdrucke. ich bin so spät wie nie mit den kalendern... :)
    dir ein tolles und aufregendes 2k17 ;-)
    allerbeste grüße
    jules

    AntwortenLöschen
  2. wow was für eine schöne auswahl. ich kann mich kaum entscheiden... sodapop hatte ich in 2016... mal sehen, welchen ich mir dieses jahr ausdrucke. ich bin so spät wie nie mit den kalendern... :)
    dir ein tolles und aufregendes 2k17 ;-)
    allerbeste grüße
    jules

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Liste, den ein oder anderen Kalender muss ich mir auch noch ansehen :)
    Dir noch ein frohes Neues!
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, danke für die Liste! Bin gleich doppelt fündig geworden und hab mir die Kalender von Fee ist mein Name und Näh dich glücklich ausgedruckt. :)

    Liebe Grüße aus HH,
    Nora

    AntwortenLöschen
  5. Riesendank für die tolle Übersicht!!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir wertvolle Zeit zum kommentieren nimmst! ♥