Karnevalskostüm am kreativen Dienstag ...aber ACHTUNG, "ICH FRESSE DICH"!

Dienstag, 25. Februar 2014 • /
Am Wochenende entdeckte ich ein kleines ...entschuldige, natürlich ein GROOOOOßES... Krokodil, dass durch Hamburgs Park Planten un Blomen durch die Büsche streifte. Erst etwas schüchtern, dass kann man ihm in der "Aufmachung" in dem eigentlichen nicht so karnevalistischen Norden nicht verdenken, doch dann fühlte es sich schnell wohler in seiner kuscheligen Krokodilhaut und zeigt schon bald seine gewaltigen, scharfen Zähne...
Am Freitag wird Karneval gefeiert in der Kita. Das erste Mal jecker Trubel für den Rabauken.
Er ist aber sonst nicht so der Verkleidungs-Typ und Kinderschminken wird nur akzeptiert, wenn es die Anderen auch machen. (Meine 18 Jahre die ich in mitten der Karnevalshochburgen aufgewachsen bin, haben sich anscheinend nicht in den Genen durchgesetzt!?)
Darum sollte das "Kostüm" irgendwie so werden, dass er sich nicht zu sehr verkleidet fühlt, dachte ich mir. Und hoffe, dass er es vielleicht auch sonst nochmal anziehen möchte, wenn man sich schon die Mühe macht, oder!? ...Ich stell mir das gerade vor mit dem Krokodil im Supermarkt, dass jeden fressen möchte...naja, mal schauen!
Genäht habe ich einen Hoodie aus dem Schnitt STOFFMIXPULLI von Klimperklein. Und die spitzen Zähne rundherum in die Kapuze eingenäht und die Stacheln auf dem Rücken (das Rückenteil einfach NICHT im Bruch, dafür mit etwas Nahtzugabe in der Mitte in zwei Teilen zuschneiden) und am Kopf sind für einen besseren Stand mit Volumenvlies wattiert.
Und damit defintiv keine Krokodilstränen fließen werden, gibt es noch einen kleinen Kroko-Freund zur Unterstützung!
Gefunden habe ich das großartige Stofftier zum selbernähen auf dem Sew, Mama, Sew-Blog inkl. Schnittmuster und Anleitung in englisch. Etwas fummelig ist dennoch die Schauze mit dem Reißverschluss.

ROOOOOOOAAAAARRRR!!
Unser Krokodilkostüm für Jungs und viele weitere kreative Ideen rund um Karneval gibt's heute beim CreaDienstag zu entdecken. Und gibt's bei Euch auch selbstgenähte Kostüme?

SEE YOU LATER ALLIGATOR, AFTER A WHILE CROCODILE! ;)

Kommentare :

  1. Das ist aber ein ausgesprochen schönes Krokodilsexemplar! Ich liebe selbstgenähte Kostüme :) und bemühe mich, meines auch immer selber zu machen. Dieses Jahr werde ich Rotkäppchen ;) Den Rock dazu habe ich auch schon auf meinem Blog gezeigt!
    Liebe Grüße und Alaaf aus dem Rheinland!
    Kathi

    AntwortenLöschen
  2. Das Krokodil Stofftier ist grandios. Tolle Idee!
    Swantje

    AntwortenLöschen
  3. Allerliebst Dein wildes gefährliches Krokodil :)))

    AntwortenLöschen
  4. voll süß das gefährliche Kostüm :-)
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir wertvolle Zeit zum kommentieren nimmst! ♥