Ein Wochenende in... Ludwigslust (Teil I)

Sonntag, 19. August 2012 • /
 Am Sonntag gab es schon einen kleinen Einblick, wo wir das letzte Wochenende verbracht haben.

Bereits das 3. Jahr in Folge, aber das erste Mal zu dritt, waren wir beim kleinen Fest im großen Park im beschaulichen Ludwigslust (zwischen Hamburg - Berlin) in Mecklenburg-Vorpommern.


Gemeinsam mit Freunden, Famlie & Bekannten ist es jedes Jahr ein freudiges Wiedersehn und die Runde wird auch immer größer. :)


Das kleine Fest findet im Schlosspark von Ludwigslust statt. Auf zahlreichen kleinen Bühnen, auf der großen Wiese, an der Grotte im Wald, am See kann man den ganzen Abend deutsche und internationale Kleinkünstler, (A capella-) Sänger, Akrobaten, Straßenkünstler, witzige Gestalten, Jongleure, Entertainer, Tänzer, uvm. sehen. Und pendelt dabei zwischen den Auftritten und Bühnen am besten mit einem kühlen Getränk umher.











Und wenn die Dunkelheit hereinbricht treffen wir uns wieder zum leckeren Picknick auf der Schlosswiese und bestaunen gemeinsam das musikbegleitete Feuerwerk. Dieses Jahr unter einem sagenhaften Himmel voller Sternschnuppen.



Kommentare :

  1. Liebe Maria,
    DAS versteckt sich also hinter deinem bzw. eurem Wochenende in Ludwigslust! :D Da hab ich wohl nicht so wirklich richtig gelegen. ;) Das, was es mit dem Fest auf sich hat, ist aber wirklich toll! :))) Vielen Dank für deinen Bericht dazu und die schönen Fotos!
    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    wenn es so war, wie ich es mir jetzt nach deinem (Foto-)Bericht vorstelle, hattet ihr wirklich ein ganz tolles Wochenende...
    Solche kleinen Traditionen mit Freunden und Bekannten zu haben, finde ich sehr schön, besonders wenn man sich im alltäglichen Leben vielleicht nicht so häufig sieht, weil es einen in ganz unterschiedliche Ecken getrieben hat.
    Einen schönen Sommerabend und einen guten Start in die Woche!
    Naomi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir wertvolle Zeit zum kommentieren nimmst! ♥