DIYFOODFASHIONTRAVEL

Ich hab es geschafft!

Freitag, 15. Juni 2012 •
Und damit meine ich leider nicht die Villa ❤ Stoff-Kunde in dieser Woche, denn ich hatte statt Jersey am Mittwochabend nur LEDER im Kopf.
Das 'runde Leder' mit dem Deutschland gegen die Niederlande gewonnen hat. ;)

Aber statt nur für die EM, habe ich jetzt endlich meine Begeisterung für's 'richtige' Kleidung nähen entdeckt 
- nicht nur Mützen oder Schals!


Bisher fehlte nicht der Ansporn, sondern ich habe mich einfach nicht getraut - so ohne Overlock-Nähmaschine. 
Den letzten Schubs haben mir dann die vielen Kommentare und Verlinkungen zu den eigenen Nähprojekten auf den vielen tollen Blogs aus dem Gewinnspiel gegeben.

Das wollte ich jetzt auch! 
ALLES!

Und dabei sind nun meine ersten beiden Mitwachs-Hosen für den Rabauken entstanden! 
YEAH YEAH YEAH!
Voller Stolz (meiner!) muss er sie jetzt auch immer anziehen - die gemütlichen Hosen, ohne viel SchnickSchnack, einfach zum spielen, zu Hause oder in der Kita.


Vom Schnitt habe ich mich einfach an einer derzeit passenden Pyjamahose orientiert, die Beine etwas ausgestellter und verlängerte Bündchen aus ganz normalen Jersey Stoffen, damit sie auch noch eine Weile passen

Und mehr kommt bestimmt - mich hat das NÄHWAHNa erfasst!
Ein schönes Wochenende!

Kommentare :

  1. Hallo :)
    Das sieht doch schon mal toll und bequem aus! Da bin ich gespannt, was für Klamöttchen noch folgen werden :)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Siehr klasse aus!!! Da wird doch gleich der Lemming in mir wach, wie gut das Wochenende ist ;o)
    Liebe Grüße von der See

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, ich kenn das! Ich hab im Januar angefangen zu nähen, zuerst 3 Pölsterbezüge, dann ein einfaches Kleidchen für die Maus, da wusste ich, DAS WILL ICH !
    Ich hab dann sofort eine Overlock gekauft, es ist soviel besser zu nähen! Ich bin gespannt, wann du dir eine zulegst, ich bin mir sicher, es dauert nicht mehr lange!

    Lieben Gruß von daxi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria,
    das ist ja coool! :))) Du MUSST gaaanz unbedingt weiter Kleidung nähen!!! Und hoffentlich auch mal für dich! Die Hosen für deinen kleinen Mann sind nämlich total toll geworden! Und dann auch noch ohne Schnitt sondern mit einer gekauften Hose als Vorlage - wow! :))) Ich will mehr sehen! :D
    Was deine Stoffauswahl angeht, bin ich sowieso - wie könnte es anders sein - begeistert! Und ich stelle fest, dass der türkise "An apple a day-Jersey" ziiiemlich gut zu den türkisen (oder sind sie blau?) Maxi Dots passt... :D
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh dankeschön, liebe Anja!
      Ich weiß ja eigen Lob stinkt, aber ich war danach auch sowas von aus dem Häuschen und schwer begeistert. Vorallem von dem Stich den meine Nähmaschine hat, doch sehr zufrieden und die Nähte sehen echt gut aus. Hätte ich wirklich nicht gedacht, aber verkaufen würd ich's niemanden. Aber für uns reichts "erstmal"! :)

      Und bei den TÜRKISEN Maxi Dots war ich auch sehr überrascht, die passen wirklich Ton in Ton zu den Äpfeln! Die Kombi war auch recht spontan, da ich einfach geschaut habe was ich so da hab. Und ich muss sagen, so sehr ich HHL mag, für Jungs ist es nicht immer leicht was die Stoffauswahl neuerer Designs betrifft, dass ist mir vorher noch nie so sehr aufgefallen.

      Übrigens bei Sabine von Smila's World gibt es auf der Facebook-Seite gerade eine interessante Diskussion wg. des Stoffes: https://www.facebook.com/SmilasWorld (ein wenig nach unten scrollen), falls es dich interessiert.

      Ganz liebe Grüße & Dank dir! :)

      Löschen
  5. Die Hosen sehen echt toll aus! :-)
    Bin gespannt was als nächstes kommt.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maria,
    Ich weiss noch wie ich vor ein paar Monaten angefangen bin... Mittlerweile besitze ich neben meiner Nähmaschine eine Ovi und eine Stickmaschine ;0)))
    Die Ansprüche meiner Mädels wachsen... Gestern haben wir einen VorabKatalog von J.koo durchgeblättert... Nichts gefiel ihnen, das kannst Du besser... Ja soweit kann es kommen...
    >>> Du wirst noch dahinter kommen, denn Du hast Blut gel... Sieht so süß aus!!!
    > nur Du hast einen Vorteil, Du kannst aus den vollen schöpfen ;0)))
    Willkommen im Club!!!
    Ganz liebe Grüße
    Scharly

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen doch total schick aus die Hosen. Und die Kombi Maxidots und Äpfel ist ja mal klasse! Du solltest auf jeden Fall weiter Kleidung nähen! Shirts, Jäckchen und dann mal was für dich ;-) Nur Mut, das macht total Spaß!
    Ich beobachte das mal weiter hier ;-)
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maria,
    es freut mich, dass dir mein Beutel gefällt! Jetzt muss er nur noch meinem Patenkind gefallen. :D Die Träger sind ca. 60 cm lang, wobei ich aber die Enden beim Annähen umgeschlagen habe. Die "unfertige" Länge war also wahrscheinlich ungefähr 64 cm.
    Das Zuschneiden ging eigentlich ganz gut. Ich hab' mich da ziemlich am Muster orientiert: die Blumen sind ja waagrecht durch Linien verbunden, die ziemlich gerade sind und die ich oben und unten als "Schneidelinie" genommen habe und senkrecht nach oben habe ich die Blütenstile zur Orientierung verwendet. Die bilden nämlich auch eine ziemlich gerade Linie. Von daher war das Muster sogar ziemlich hilfreich beim Zuschnitt. :)
    Beim Nähen hat sich's dann leider ein bisschen verzogen und jetzt treffen an der Seitennaht die Linien, die die Blumen verbinden, teilweise nicht ganz exakt aufeinander, aber das sieht man zum Glück nicht sofort. :D
    Alles in allem ging das Nähen aber ganz gut. :)))
    Liebe Grüße und dir auch eine schöne Woche,
    Anja

    P. S. Falls es bei mir im September wirklich ernst wird mit meiner kleinen Städtereise, komme ich, was Hamburg angeht, für Tipps auf jeden Fall auf dich zurück! Und ich fände es total toll, wenn wir uns dann vielleicht auf einen Kaffee/Tee oder so treffen könnten! :)))

    AntwortenLöschen
  9. Yeah, super! Ist ja fast wie bei mir mit den ersten Erfolgen, hier allerdings mit Ovi. Zum Maschinenentscheid hab ich dir gerade noch etwas bei mir in den Kommentaren geantwortet. Also hopp hopp, such dir eine Maschine aus und dann fröhliches Bestellen. (Dass es bestimmten Händlern Gewerberabatt auf Maschinen gibt, weißt du sicher...?)
    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir wertvolle Zeit zum kommentieren nimmst! ♥